Halbhöhle für Rotkehlchen, Amsel, Bachstelze und Hausrotschwanz

  • idealer Nistplatz für heimische Nischenbrüter
  • extrem lange haltbarer Pflanzenfaserkunststoff
  • auch nach jahrelangem Verbleib im Freien wetterfest und formstabil
27,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Bestellt, längere Lieferzeit
Beschreibung
Der Kunststoffnistkasten imitiert eine Nischenstruktur, wie sie von verschiedenen einheimischen Vogelarten für die Nestanlage genutzt wird. Hier werden sich Vögel, die diese Bauart bevorzugen, sehr wohl und willkommen fühlen. So können Sie mit einem Vogelhaus einen kleinen Beitrag zur Erhaltung unserer Artenvielfalt leisten.

Anbringung:

Den Nistkasten bitte an geschützter Stelle etwa in Augenhöhe anbringen.

Reinigung:

Einmal jährlich im Herbst sollte der Nistkasten gereinigt werden. Hier nutzen Sie lediglich (klares) Wasser und ein Tuch. Bitte benutzen Sie zur Reinigung niemals chemikalische Zusätze! Anleitung zur Reinigung eines Nistkastens.

Brutbewohner:

Hausrotschwanz, Grauschnäpper, Rotkelchen, Bachstelze, manchmal auch Amsel und Zaunkönig

Material:

Holz-Polymer-Werkstoff

Maße:

  • Breite: 17 cm
  • Tiefe: 20 cm
  • Höhe: 21 cm
Lieferumfang:

Nistkasten mit zweiteiliger Aufhängung, Schrauben und Anleitung

Material: Kunststoff
Versandgewicht: 1,80 kg