Kugelförmiger Nistkasten für Meisen aus Bambusfaser

  • wetterfestes Material für lange Lebensdauer
  • sicherer Schutz gegen Räuber, welche die Kugel nicht erreichen können
9,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 22 Stück Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Deutschland)
Stück
Beschreibung

Die kugelförmige Meisenhöhle besteht aus einem mit Bambusfasern angereicherten Kunstharz, welches unter hohem Druck in Fromen gepresst wird. Nach dem Aushärten ist es komplett witterungsbeständig.

Oft kann man während der Brutperiode schon wenige Tage nach dem Aufhängen die ersten Bewohner beim Nestbau beobachten. Häufigste Untermieter sind Kohlmeisen und Blaumeisen.

Anbringung:

An der Rückseite des Nistkastens befindet sich eine kleine Aussparung, die für eine Wandmontage vorgesehen ist. Hängen Sie dieses Vogelhaus wie gewohnt an eine Wand mit einem Nagel, der dieses hält.

Reinigung:

Die Nistkugel lässt sich in zwei Hälften zerlegen. Das Material ist abwaschbar. Anleitung zur Reinigung eines Nistkastens.

Einflugloch:

32 mm

Brutbewohner:

verschiedene Meisenarten

Material:

Kunstharz, Bambusfasern

Maße:

Durchmesser: 18 cm