Unsere Gartenvögel: Der Stieglitz

Dieser wun­der­schöne Singvo­gel ist sowohl als Stieglitz als auch als Dis­telfink bekan­nt. Stieglitz heißt er deshalb, weil sein Ruf einem “sti-ge-litt” gle­icht. Oft sehe ich die hüb­schen Finken auf den Korn­blu­men, die in meinem Garten wach­sen. Außer­dem kon­nte ich bere­its desöfteren mehrere Stieglitze auf meinen Son­nen­blu­men beobacht­en. Wie erkenne ich

Weiterlesen

Starenkästen selber bauen

Sie haben Stare in Ihrem Garten oder in Ihrem Umfeld? Dann bere­it­en Sie ihnen doch mit einem selb­st gebaut­en Nistkas­ten eine Freude. Mit ein biss­chen handw­erk­lichem Geschick und weni­gen Mit­teln kön­nen Sie einen indi­vidu­ellen Nistkas­ten bauen, der sich von allen anderen unter­schei­det. So leis­ten Sie auch ein wenig Hil­fe in

Weiterlesen

Unsere Gartenvögel: Der Gartenrotschwanz

Als ich dieses Garten­rotschwanzweibchen, oben abge­bildet, auf mein­er Ter­rasse fotografierte, bewun­derte ich diese ein­fache Schön­heit dieses Singvo­gels. Der Garten­rotschwanz brütet derzeit hin­ter meinem Garten­haus. Die Füt­terung ist im Garten auch immer schön zu sehen, wenn der Jungvo­gel auf dem Dach sitzt und auf die Mama wartet. Der Garten­rotschwanz (Phoeni­cu­rus phoeni­cu­rus)

Weiterlesen

Unsere Gartenvögel: Die Kohlmeise

Jed­er ken­nt sie und hat sie bes­timmt schon ein paar Mal gese­hen. Die Kohlmeise (Parus Major) ist neben der Blaumeise eine der häu­fig­sten Garten­vögel in Deutsch­land. Wie erkenne ich eine Kohlmeise? Der Kopf und die Kehle der Kohlmeise ist tief­schwarz. Von der Kehle aus ver­läuft ein ver­tikaler Strich bis unter

Weiterlesen

Unsere Gartenvögel: Der Buntspecht

Wie erkenne ich einen Buntspecht? Der Buntspecht (Den­dro­co­pos Major) ist ganz deut­lich an seinem schwarz weißen Gefieder zu erken­nen und an den roten Unter­schwanzfed­ern. Die Flügel des Buntspechts sind schwarz und weisen weiße Punk­te auf. Es sieht ein wenig so aus, als trü­gen sie eine Maske. Der Schn­abel ist dunkel­grau,

Weiterlesen

When colors turn to grey - Der traurige Rückgang der Schmetterlinge

Neulich erst kam in ein­er Doku­men­ta­tion auf dem SWR (The­men­rei­he: “Wun­der­we­sen Schmetter­linge”) die Aus­sage, dass unsere Schmetter­linge immer sel­tener wer­den. In dem Moment real­isierte ich: “Stimmt, ich habe schon lange keinen mehr gese­hen.” Vor einiger Zeit flo­gen die far­ben­fro­hen Fal­ter noch in Gärten und über Wiesen, doch lei­der nimmt das

Weiterlesen

Unsere Gartenvögel: Die Blaumeise

Jed­er ken­nt sie und hat sie bes­timmt schon ein paar Mal gese­hen. Die Blaumeise (Cyanistes caeruleus) ist neben der Kohlmeise ein häu­fig vork­om­mender Garten­vo­gel und immer gern gese­hen. Wie erkenne ich eine Blaumeise? Wie die Kohlmeise, weist die Blaumeise eine gelbe Brust auf. Die blaue Kopf­plat­te ist Namensge­ber für den

Weiterlesen