Wildvogelfutter

Die verschiedenen Sorten Wildvogelfutter sind auf die Nahrungsbedürfnisse der Vögel am Futterplatz abgestimmt. Während typische Körnerfresser wie Finken, Kernbeißer, Zeisige und Stieglitze verschiene Saaten bevorzugen, sollten den Weichfressern wie Zaunkönig, Rotkelchen und Amseln eher schalenlose Samen, Haferflocken, Beeren oder auch Mehlwürmer gereicht werden. Über ganze oder gehackte Erdnüsse freuen sich besonders Meisen, Kleiber und Spechte.

Artikel 1 - 55 von 55


Artikel 1 - 55 von 55