Igelhäuser

Auch unsere stachligen kleinen Freunde brauchen einen Unterschlupf. Bei Nistkasten-Online.de finden Sie Igelhäuser, mit denen Sie die Igel unterstützen können. Leider finden Igel auf Grund des Ausbaus der Straßen und der Wohnungen immer weniger Möglichkeiten, um sich zurückzuziehen und sind somit der Gefahr immer mehr ausgesetzt. Vor allem nachdem sie sich ein Fettpolster zugelegt haben, suchen Igel ein Winterquartier, in dem sie einen gemütlichen und warmen Rückzugsort haben.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Igelkorb aus Weidengeflecht

19,90 € *
7 Stück auf Lager

Premium Igelfutter 750 Gramm

5,99 € *
7,99 € pro 1 kg
6 Stk auf Lager

Igelkuppel mit Isolierboden schwere Ausführung

84,95 € *
wird am 25.10.2019 erwartet

Igelhäuser auf Nistkasten-Online.de

Hier auf Nistkasten-Online.de finden Sie eine kleine Auswahl an Igelhäusern. Derzeit haben wir ein Igelhaus aus Holzbeton im Angebot, das sehr solide und robust ist. Des Weiteren bieten wir ebenso einen Igelkorb aus Weidengeflecht an, der ebenfalls einen sicheren Unterschlupf für Igel bietet.

Unterschlupf für Igel – so machen Sie es richtig

Haben Sie sich für ein Igelhaus auf Nistkasten-Online.de entschieden, können Sie es den Igeln für den Winter gemütlich einrichten. Achten Sie darauf, dass die Igel etwas Laub haben. Da Igel es nicht feucht mögen, muss darauf geachtet werden, dass das Haus nicht allzu nass wird. Das Häuschen sollte nicht auf dem Gras stehen, da dies von Igeln gemieden wird, sobald es nass ist. Legen Sie daher ein wenig Stroh und Laub aus. Auf die Strohfläche können Sie dann das Igelhaus stellen, dann ist es für die stachligen Säugetiere warm und gemütlich. Machen Sie es dem Igel allerdings nicht zu warm, da er sonst aufwacht und noch mehr Energie verbraucht. Stellen Sie immer Wasser bereit, das jeden Tag erneuert werden muss. Bitte füttern Sie die Igel nicht mit Milch! Halten Sie Katzen und Hunde möglichst fern vom Igelhaus, denn auch im Frühling und im Sommer nutzt der Igel das Domizil, dann aber als Nest für seinen Nachwuchs. Im April, wenn der Igel seinen Unterschlupf verlässt, ist es sehr wichtig, diesen zu reinigen, da sich Flöhe und Parasiten im Stroh eingenistet haben. Diese machen den Igel krank und er verbreitet es. Daher ist es ein absolutes Muss, das Igelhaus unmittelbar nach verlassen gründlich zu säubern.

Ganz wichtig: Bitte lassen Sie den Igeln ihre verdiente Ruhe! Stören und wecken Sie niemals Igel!