Waldkauznisthöhle Nr. 30

  • Schwegler Holzbeton
  • mit Aufhängebügel aus Metall
  • stabiles und witterungsfestes Material
149,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 145,55 €
  • 1 Stück Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Deutschland)
Stück
Beschreibung

Der Waldkauz lebt, wie sein Name es bereits verrät, vorzugsweise in lichten Laub- und Mischwäldern. Als Rückzugs- und Nistmöglichkeit bezieht er ruhige Plätze an Gebäuden, Scheunen, Felsgelände und auch bereitgestellte Nistkästen oder Höhlen. Leider leidet der Waldkauz unter dem Wegfall natürlicher Bruträume, weshalb er hier auf unsere Hilfe angewiesen ist.

Anbringung:

Der Aufhängeplatz sollte sich in einem Wald, an einem Gebäude an Felswänden etc. Auf einer Fläche von ca. 50 ha ist es ratsam ein bis zwei Nisthilfen anzubringen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie diesen Nistkasten nicht in Revieren von Sperlingskauz, Rauhfußkauz und Steinkauz anbringen.
Die Aufhängehöhe sollte 4-6 Meter betragen.

Einflugloch:

12 x 12 cm

Brutbewohner:

Waldkauz

Material:

Schwegler Holzbeton

Maße:

Gewicht : 14 kg
Außenmaße:
B 33 x H 36 x T 45 cm
Brutraum innen: B 30 x H 34 x T 30 cm

Lieferumfang:

Nisthöhle, Aufhängebügel, Aufhängehaken, zwei Halteklötze und Einstreu

Art des Nistkastens: Kästen für Eulen und Greife
Versandgewicht: 14,00 kg