Kohlmeisen-Nistkasten hoch mit Bitumendach Einflug 30 mm

  • wetterfestes Spitzdach aus echter Dachpappe mit Bitumenschicht
  • massives Holz mit brauner Holzbeize witterungsbeständig behandelt
  • harmonisch warmer Braunton, der sich sehr gut in die natürliche Umgebung einfügt
16,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 11 Stück Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Deutschland)
Stück
Beschreibung
Dieser Nistkasten wird bevorzugt von Kohlmeisen, aber auch von Sperlingen und anderen Vögeln bezogen. Im Winter nutzen ihn die Tiere oft auch als Nachtquartier. Durch den warmen Braunton passt sich der Nistkasten harmonisch in seine natürliche Umgebung ein und irritiert die Tiere nicht durch ungewohnt grelle Farben.
Die Höhe des Meisenkastens ist mit ca. 32 cm ausreichend um guten Schutz gegen Raubwild zu bieten.

Anbringung:

Bringen Sie den Nistkasten für Meisen an senkrechten Wänden oder Bäumen ab einer Höhe von ca. 2 Metern an. Das Einflugloch sollte nach Südosten ausgerichtet sein. Durch wird der Nistkasten gleich früh morgens von den ersten Sonnenstrahlen getroffen und erwärmt. Dies wirkt sich positiv auf die Entwicklung der Jungvögel aus. Direkte Sonneneinstrahlung über eine längere Zeit sollte jedoch vermieden werden.

Reinigung:

ein- bis zweimal im Jahr außerhalb der Brutsaison mit einer groben Handbürste vorsichtig von Verunreinigungen säubern

Einflugloch:

30 mm

Brutbewohner:

vorwiegend Kohlmeise, aber auch Blau-, Sumpf-, Tannen-, Haubenmeise, Gartenrotschwanz, Kleiber, Halsband- und Trauerschnäpper, Wendehals, Feld- und Haussperling

Material:

Holz, Dachpappe mit Bitumen
Farbe Nistkasten: mit brauner Holzbeize witterungsbeständig behandelt
Farbe Dach: anthrazit-schwarz

Maße:

Höhe: 30,0 cm
Breite: 18,5 cm
Tiefe: 14,0 cm

Lieferumfang:

Nistkasten für Meisen

Material: Massivholz
Versandgewicht: 0,96 kg