Nistkasten "Milos" für Kohlmeisen - katzen- & mardersicher

  • konzipiert in Deutschland
  • Holz aus zertifizierter Forstwirtschaft
  • verlängerter Einflug zum Schutz vor Nesträubern
24,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Alter Preis: 29,95 €
ab Stückpreis
2 21,98 €*
3 19,98 €*
  • 426 Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Deutschland)
Beschreibung

Meisennistkasten in hochwertiger Qualität

Mit dem Nistkasten "Milos" unserer Marke Fravero entscheiden Sie sich für eine hochwertig verarbeitete Brutstätte für Kohlmeisen und verwandte Arten. Der Meisennistkasten ist speziell auf die Bedürfnisse der Singvögel zugeschnitten. Er verfügt über sehr gute Stabilitäts-, Schutz- und Sicherheitseigenschaften. Zugleich sind die Aufhängung im Baum oder an der Wand sowie die Reinigung des Nistkastens besonders einfach. Hier treffen Sie eine sehr gute Wahl, die Ihre eigene Qualitätsansprüchen und die Ansprüchen der Meisen gleichermaßen erfüllt.

Stabiler Meisennistkasten aus Fichtenholz

Der Nistkasten für Meisen ist aus massivem Fichtenholz mit einer Stärke von 18 mm gefertigt. Er zeichnet sich durch eine sehr gute Stabilität und Robustheit aus. Im Aufbau entspricht der Nistkasten den Empfehlungen von erfahrenen Ornithologen. Zugleich ist der Nistkasten "Milos" mit einem Eigengewicht von nur 1,5 kg leicht genug für eine unproblematische Aufhängung mit einer Hand.

Einfach anzubringender Nistkasten aus FSC-zertifiziertem Holz

Auf der Rückseite des Nistkastens finden Sie eine Aufhängevorrichtung aus Metall, die eine Fixierung an Bäumen gestattet. Schrauben und Dübel für die Wandmontage sind im Lieferumfang zusätzlich enthalten. Bringen Sie den Nistkasten in einer Höhe von 200 bis 300 cm an. Dabei sollte das Einflugloch nach Westen ausgerichtet sein. Das Holz für den Nistkasten ist FSC-zertifiziert und erfüllt das Kriterium der Nachhaltigkeit. Beachten Sie, dass es sich um unbehandeltes Holz handelt. Um die Wetterfestigkeit und Langlebigkeit zu erhöhen, empfiehlt sich eine Behandlung mit Leinöl.

Nistkasten für Kohlmeisen mit Schutz vor Mardern, Katzen und Waschbären

Die Gelege von Meisen sowie die Jungvögel sind einer permanenten Gefahr durch Nesträuber wie Marder, Katzen und in einigen Regionen Deutschlands auch Waschbären ausgesetzt. Um Eier und Vögel bestmöglich vor den gefährlichen Eindringlingen zu schützen, ist das 32 mm messende Einflugloch des Nistkastens nicht direkt in der Vorderwand sondern in einem vorgezogenen "Erker" angebracht . Durch den verlängerten und vorgebauten Einflug haben die Räuber keine Möglichkeit, ins Innere des Nistkastens zu gelangen. Der großzügige Innenraum bietet den Jungvögeln genügend Platz für eine ungestörte Entwicklung.

Einfach zu reinigender Nistkasten "Milos"

Der Nistkasten für Kohlmeisen "Milos" ist mit einem entnehmbaren Bodengitter sowie einer Reinigungsklappe ausgestattet. Dadurch gelingt die Säuberung besonders einfach. Um Vogelkot und andere Verunreinigungen effektiv zu entfernen genügt das Ausspülen mit klarem Wasser. Achten Sie darauf, die Reinigung außerhalb der Brutzeit vorzunehmen, zum Beispiel im Sommer oder im Herbst. Es genügt, wenn Sie den Nistkasten dann vor Beginn des Nestbaus im zeitigen Frühjahr wieder aufhängen. Durch die Überwinterung im Trockenen verlängern Sie die Lebenszeit zusätzlich.

Ein weiterer Vorteil des Nistkastens: Kleine Bohrungen in der Bodenplatte verhindern das Auftreten von Staunässe.

 

Anbringung:

In 2-3 Meter Höhe an einem Baum oder einer Hauswand

Reinigung:

Einmal jährlich im Herbst (Mitte September) sollte der Nistkasten gereinigt werden. Bitte entfernen Sie das alte Nest. Bei starker Verschmutzung durch Kot bitte nur mit klarem Wasser ausspülen.

Einflugloch:

Ø 32 mm

Lieferumfang:

Nistkasten Milos mit Schrauben und Dübeln

Material:
Art des Nistkastens:
Versandgewicht: 1,80 kg