Nistkasten mit seitlichem Beobachtungsfenster

Artikelnummer: ES NKO

  • aus druckimprägnierten Massivholzbrettern
  • für Meisen, Trauerschnäpper und Sperlinge
  • mit Plexiglasplatte als Beobachtungsfenster

Hersteller: Esschert

Kategorie: Höhlenbrüter

17,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

11 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Stück


Beschreibung

Bei diesem Nistkasten ist das Besondere, dass sich hinter der Klappe seitlich Plexiglas befindet, sodass die Kohl- oder Blaumeisen beim Brüten beobachten werden können. Bitte öffnen Sie die Klappe nicht zu oft, da es für die Meisen vorallem kurz vorm schlüpfen störend ist.

Der Kasten ist aus grünen Brettern und sein Dach aus Blech, welches vor Regen schützt. Wie bei einem normalen Nistkasten für Meisen, sollte auch dieser Beobachtungskasten in einer Höhe von ca 3 Meter an einem Baum oder an der Hauswand aufhängen. Dazu dienen die beiden Löcher, die an einem Balken über dem Kasten hervorschauen. Das Einflugloch, welches einen Durchmesser von 3,2 cm hat, sollte nach Osten ausgerichtet sein um die Vögel vor der Sonne zu schützen.

Anbringung:

Die Anbringung sollte in 3 Metern Höhe an einer Hauswand oder einem Baum erfolgen. Bitte achten Sie auf eine Ausrichtung nach Osten, damit die Vogelfamilie vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.


Reinigung:

Die Reinigung erfolgt in den Herbstmonaten und wird durch die seitliche Klappe mit dem Plexiglas durchgeführt. Entnehmen Sie dazu mit Handschuhen das alte Nest und entfernen eventuelle Kotreste mit einer gewöhnlichen Spül- oder Nagelbürste. Bitte schmeißen Sie das Nest sofort weg, damit sich die Keime nicht vermehren können. Zur Reinigung reicht klares Wasser. Bitte benutzen Sie niemals Chemikalien für die Reinigung, wenn es um Tiere geht.
Anleitung zur Reinigung eines Nistkastens.


Einflugloch:

32 mm


Größe und Gewicht:

Breite x Tiefe x Höhe: 17 x 21 x 39 cm

Material: Massivholz
Versandgewicht: 1,70 Kg

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.