Großraumnisthöhle 2GR Dreiloch Ø 27 mm

  • extra großer Brutraum
  • auch Fledermäuse nutzen die Höhle als Sommerquartier
  • drei Einfluglöcher, die Schutz vor Katzen und Mardern bieten
30,11 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 31,69 €
(Sie sparen 4.99%, also 1,58 €)
  • 61 Stück Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Deutschland)
Stück
Beschreibung
Durch die nebeneinander liegenden Einfluglöcher ist die Höhle relativ hell, was die Vögel zu einem niedrigen Nestbau veranlasst. Die Brutstätte befindet sich im hinteren Teil der Höhle. Das macht sie für Räuber zusätzlich unerreichbar. Darüber hinaus ist im Nistkasten ein Rückzugswinkel für Fledermäuse integriert. Nach der ersten Brutzeit im Frühjahr beziehen nicht selten Fledermäuse den Nistkasten als Sommerquartier.

Anbringung:

Der Nistkasten kann an geraden Senkrechten wie Bäume, Schuppen, Hauswände oder Garagen angebracht werden.

Reinigung:

Die Reinigung sollte nach der Brutzeit erfolgen. Dazu lässt sich die gesamte Vorderwand herausnehmen.

Einflugloch:

Drei Einfluglöcher Ø 27 mm

Brutbewohner:

Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeise. Alle anderen Arten werden durch das Flugloch von nur 27 mm von der Besiedlung ausgeschlossen.

Material:

besonders atmungsaktiver und haltbarer SCHWEGLER Holzbeton
Farbe: braun

Maße:

Höhe: 31 cm
Breite: 20 cm
Tiefe: 27 cm
Brutraum: 14 x 19 cm Gewicht: 6,7 kg

Lieferumfang:

- Nisthöhle mit abnehmbarer Vorderwand
- Aufhängebügel aus verzinktem Stahl - forstgeprüft
- Aluminiumnagel - forstgeprüft

Material: Holzbeton, Ton
Art des Nistkastens: Großraumnisthöhlen Nistkästen für Meisen
Versandgewicht: 6,70 kg