Nisthöhle Schwegler 1B Ø 26 mm

  • kleineres Einflugloch: Ø 26 mm
  • geeignet für Blau-, Sumpf-, Tannen-, und Haubenmeisen
  • für andere Arten ist der Zugang aufgrund des kleinen Einfluglochs nicht möglich 
Farbe 
24,75 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 15 Stück Auf Lager
Beschreibung
Da die Kohlmeise etwas früher die Brutreviere bezieht und sich körperlich gegen die kleinen Blaumeisen behauptet, sind viele für Kleinmeisen geeignete Bruthöhlen schon zeitig im Jahr besetzt. Deswegen sollten im Revier einige Höhlen mit kleinerem Einflugloch platziert werden. Dadurch kann die Artenvielfalt der Brutgäste erhöht werden.

Die herausnehmbare Vorderwand ist mit den Bruthöhlen 1B und 2M von Schwegler kompatibel. Dadurch hat man die Möglichkeit verschiedene Einfluglochgrößen anzubieten, ohnen dass der komplette Nistkasten gewechselt werden muss.

Anbringung:

An Bäumen und Gebäudewänden

Reinigung:

Durch die herausnehmbare Vorderwand lässt sich der Brutraum gut kontrollieren und reinigen.
Anleitung zur Reinigung eines Nistkastens.

Einflugloch:

Ø 26 mm

Brutbewohner:

Blau-, Sumpf-, Tannen- und Haubenmeisen, eventuell Zaunkönig. Alle anderen Arten werden durch die geringe Fluglochweite von der Besiedlung der Nisthöhle ausgeschlossen.

Material:

Spezieller Schwegler Holzbeton, atmungsaktiv und witterungsbeständig

Maße:

Gewicht: 3,6 kg
Brutraum rund Durchmesser 12 cm

Lieferumfang:

  • Nisthöhle mit abnehmbarer Vorderwand
  • Aufhängebügel aus verzinktem Stahl - forstgeprüft
  • Aluminiumnagel - forstgeprüft
Material: Holzbeton, Ton
Art des Nistkastens: Nistkästen für Höhlenbrüter Nistkästen für Meisen
Versandgewicht: 3,60 kg