Fledermaushöhle 1FD für Zwergfledermäuse

  • speziell als Wochenstube für Kleinfledermäuse entwickelt
  • die spezielle Gestaltung des Innenraumes hat sich sehr positiv auf die Annahme dieser Höhle ausgewirkt
  • diese Fledermaushöhle ist für die Erstansiedlung und in Fledermaus-Mischgebieten unverzichtbar
63,60 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Artikel im Zulauf. 5 Stück voraussichtlich ab dem 18.03.2021 verfügbar.
Beschreibung
Durch Feldversuche wurde die ideale Gestaltung der Dachinnenform und der Anordnung der Haltebrettchen optimiert. Besonders die Gestaltung der geriffelten Halteplatten, ihre Abstände zueinander und zur Höhlenwand sowie die innere Form der Höhle haben sich sehr günstig auf die Besiedlung durch Fledermäuse ausgewirkt. Diese Höhle gehört zu den Standardhöhlen in Gebieten mit Kleinfledermäusen und für eine erfolgreiche Erstbesiedlung.

Anbringung:

Die Fledermaushöhle wird an dicken Baumstämmen oder an Gebäuden befestigt.

Reinigung:

Die Vorderwand lässt sich problemlos zusammen mit den geriffelten Holzplatten herausnehmen.

Einflugloch:

Langloch quer

Brutbewohner:

Kleinfledermäuse wie Zwergfledermaus, Rauhautfledermaus, Wasser- und Mückenfledermaus sowie Langohren, eventuell auchTeichfledermäuse.

Material:

besonders atmungsaktiver Spezialbeton von Schwegler
Farbe: schwarz

Maße:

  • Durchmesser: 16 cm
  • Höhe: 36 cm
  • Gewicht: 4,8 kg
Lieferumfang:

Nisthöhle mit abklappbarer Vorderwand,
Aufhängebügel aus verzinktem Stahl - forstgeprüft,
Aluminiumnagel - forstgeprüft

Material: Holzbeton, Ton
Versandgewicht: 4,80 kg