Mauerseglernest zur Anbringung unter dem Dachfirst

Artikelnummer: S611 0

  • leichte Reinigung durch Modulbauweise
  • keine Verschmutzung der Gebäudefassade
  • lässt sich mit atmungsaktiver Fassadenfarbe dem Gebäude farblich anpassen

Hersteller: Schwegler

Kategorie: Mauersegler

69,98 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

4 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Stück


Beschreibung

Der Mauersegler (Apus apus) ist ein echter Kulturfolger. In der unbebauten Natur brütet er in Nischen an senkrechten Felswänden. In Städten und Dörfern nutzt der elegante Flieger dazu Mauerritzen und offene Spalten unter den Dächern. Durch die Sanierung von Altbauten, stehen dem Segler aber immer weniger geeignete Nistmöglichkeiten zur Verfügung. Er teilt damit das Schicksal unseres Haussperlings mit welchem er oft in gemischten Kolonien brütet.
Zum Glück nimmt der Mauersegler künstlich angelegte Brutreviere gern an. Unter vielen Dächern wäre Platz für diese unauffälligen Nisthöhlen. Der Mauersegler verursacht keine Verschmutzung am Haus aber er bietet vielfältige Beobachtungsmöglichkeiten.

Anbringung:

Der Mauerseglerkasten wird unter wettergeschützten Dachüberhängen in mindestens 5 Metern Höhe angebracht. Um eine Koloniebildung zu ermöglichen, können nach der Erstbesiedelung weitere Kästen angebracht werden.


Reinigung:

Das komplette Einzelnest kann aus der Halterung gezogen werden. Nach dem Einsetzen wird das Nest mit den beiden Winkelschrauben wieder verriegelt.


Einflugloch:

oval, Mauersegler typisch


Welche Tiere fühlen sich hier wohl?

Mauersegler


Material und Farbe:

Atmungsaktiver Holzbeton und Winkelbrett aus formaldehydfreier Spanplatte


Größe und Gewicht:

Brutraum-Innenmaße: Höhe 14 cm, Länge 34 cm, Tiefe 15 cm
Außenmaße: Höhe 19 cm, Länge 50 cm, Tiefe 22 cm
Gewicht: 4,5 kg


Was bekomme ich für mein Geld?

Nistkasten
verzinkter Haltebügel
Befestigungsmaterial (Dübel, Schrauben)

Material: Holzbeton, Ton
Versandgewicht: 4,50 Kg

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.