Mauerseglerkasten Nr. 17B extratief 21 cm

Artikelnummer: S608 0

  • eignet sich durch sein geringes Gewicht zur nachträglichen Anbringung an Außenfassaden
  • empfohlen als Ersatzquartier nach einer Gebäudesanierung
  • kann mit atmungsaktiver Fassadenfarbe an die Umgebung angepasst werden

Hersteller: Schwegler

Kategorie: Mauersegler

74,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

17 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Stück


Beschreibung

Weitere Einflugloch-Rosetten zum Austausch:

Mauersegler sind Koloniebrüter. Wird ein Mauerseglerkasten von einem Brutpaar bezogen, suchen die Artgenossen in der Nähe sofort nach geeigneten Nistmöglichkeiten. Demzufolge empfiehlt es sich, entweder ein Mehrfachnest oder mehrere Einzelnester in unmittelbarer Nachbarschaft anzubringen. Mauersegler kommen Ende April aus ihren Winterquartieren südlich der Sahara zurück. Das heißt, die Nisthilfen sollten spätestens am 15. April hängen. Im ersten Jahr werden neue Nistgelegenheiten oft nur als Schlafplatz von Jungvögeln genutzt. Nach zwei Jahren sind die Tiere geschlechtsreif und brüten dann in ihrem vom Vorjahr vertrauten Nest. Mauersegler beziehen jedes Jahr den gleichen Nistplatz und können bis zu 20 Jahre alt werden.

Im Gegensatz zum Standardnistkasten Typ Nr. 17 ist dieser Kasten 6 cm tiefer.



Anbringung:

Die Anbringung sollte an Außenfassaden oder unter Dachnähe von Gebäuden der verschiedensten Arten (Wohnhäuser, Industriebauten, Kirchen, Bauwerken, Mauern oder Felswänden ...) erfolgen. Möglichst ist ganztägige volle Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Mauersegler brüten am liebsten an senkrechten Wänden ab mindestens 5 m Höhe. Vor der Nisthöhle muss ein freier An- und Abflug gewährleistet sein


Reinigung:

In der Regel ist die Reinigung der Mauerseglerkasten nicht erforderlich. Zur Kontrolle kann die Einflugrosette um 90° Grad gedreht und abgenommen werden.


Einflugloch:

oval, für Segler


Welche Tiere fühlen sich hier wohl?

Mauersegler, mit anderer Einflugrosette auch Hausrotschwanz, Sperling und Meisen


Material und Farbe:

asbestfreier Pflanzenfaserbeton und Schwegler-Holzbeton und galvanisch verzinkte Befestigungselemente


Größe und Gewicht:

Höhe: 15 cm
Tiefe: 21 cm 
Länge: 34 cm
Gewicht: 4,8 kg


Was bekomme ich für mein Geld?

1 Mauerseglerkasten (Einzelkasten)

Material: Faserleichtbeton
Versandgewicht: 4,80 Kg

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.